Kreisparteitag

08.11.2019

Die Mitglieder des CDU-Kreisverbandes Meckenburgische Seenplatte wählten ihre Delegierten für den Landesparteitag.

Am Abend des 8. November veranstaltete der CDU-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte in Demmin seinen Kreisparteitag. Die anwesenden Mitglieder des Kreisverbandes hörten zunächst interessante Grußworte und Reden zum 30. Jubiläum des Mauerfalls von dem Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Marc Reinhardt, dem Landtagsabgeordneten Franz-Robert Liskow, den Bundestagsabgeordneten Eckhardt Rehberg und Philipp Amthor, der Kreisvorsitzenden der Frauen Union Silva Keitsch und dem Kreistagspräsidenten Thomas Diener.

Anschließend gab es eine Aussprache zu unterschiedlichen Themen mit den Mitgliedern des Kreisverbandes und den Abgeordneten.

Zudem wählten die Mitglieder ihre Delegierten für den Landesparteitag der CDU. Das Wahlergebnis finden Sie anschließend in absteigender Reihenfolge der erhaltenen Stimmen.

Delegierte:

  1. Ulrike Dörnbrack
  2. Andrea Apmann
  3. Heiko Kärger
  4. Gritta Neumann
  5. Birgit Schmidt
  6. Thomas Müller
  7. Ingrid Sievers
  8. Sybille Kempf
  9. Lorenz Caffier
  10. Yvette Schöler
  11. Dr. Stephan Bunge
  12. Silva Keitsch
  13. Dieter Stegemann
  14. Diana Abraham
  15. Axel Chudy
  16. Julia Hohlfeld
  17. Thomas Diener
  18. Tilo Lorenz
  19. Dr. Michael Koch
  20. Frank Benischke
  21. Torsten Fritz
  22. Steven Giermann
  23. Peter Handsche
  24. Heinrich Nostheide
  25. Björn Nromberger
  26. Theo Hadrath
  27. Matthias Strelzyk

Nachrücker:

  1. Johannes Waeller
  2. Peter Bauer
  3. Christop Poland
  4. Steffen Rißmann
  5. Christian Holz
  6. Henry Tesch
  7. Detlev Just
  8. Wolf-Dieter Ringguth
  9. Michael Steinführer
  10. Thomas Engler
  11. Christian Konkel
  12. Frank Obermair
  13. Heinz Beisheim
  14. Rajko Henning
  15. Robert Gardlowski
  16. Kevin Lierow-Kittendorf
  17. Jörn Gotzsch
  18. Winfried Seibert

 

zurück zur Übersicht